Saarlandmeisterschaften der Jugend beim 1. TC BW Saarbrücken. 

Die Saarlandmeisterschaften der Jugend fanden in der vergangenen Woche auf der Anlage des 1. TC Blau Weiss Saarbrücken statt. 120 Teilnehmer trotzten dabei der extremen Hitze und absolvierten bei Temperaturen von bis zu 38 Grad insgesamt 112 Matches. Die Qualität im Teilnehmerfeld war aufgrund der Teilnahme fast aller Kaderspieler hervorragend, dennoch zeigte sich der Veranstalter ein wenig enttäuscht über die Anzahl Meldungen aus den saarländischen Tennisvereinen. Hier gilt es zukünftig über den Austragungsmodus nachzudenken, um den Abstand zwischen den Kaderspielern im STB und den Vereinsspielern nicht zu groß werden zu lassen.

Sechs Tage mit subtropischen Temperaturen und ein Gewittertag konnten den Spielplan am Sarbrücker Schwarzenberg in keinster Weise durcheinander bringen. Bei der Siegerehrung am Finaltag lobte Turnierchef Wolfgang Knopp vom veranstaltenden TC Blau Weiss Saarbrücken die hervorragenden Leistungen in allen Altersklassen und hob besonders die engagierte und stets faire Spielweise der Akteure hervor.

STB – Jugendwartin Daniela Ferring und STB – Verbandstrainer Andreas Spaniol dankten dem Veranstalter für eine tolle Organisation auf einer herrlichen Anlage und überreichten den Finalisten Pokale und Sachpreise. 

Hier die Ergebnisse in den verschiedenen Altersklassen :

Junioren U 10 :  

 Adrian Schuler ( SG Hirstein – Oberthal ) siegte in einer ausgeglichenen Partie mit 6:4 und 6:3. gegen David Kirchner ( TC BW Saarbrücken ). Im Halbfinale unterlagen Sascha Borchert ( TC Blickweiler ) und Ethan Zapp ( TC Schwalbach – Griesborn ).

Juniorinnen U 10 :  

In einem spannenden Finale bezwang Anabelle Eberle ( TC BW Saarbrücken ) Pauline Haßler ( TC Beckingen ) mit 4:6, 6:1 und 10:3. Dritte Plätze gingen an Luise Weber ( TC BW Saarbrücken ) und Julia Schäfer ( TC Rotenbühl ).

Junioren U 12 :  

 Im stärksten Teilnehmerfeld des Turniers gab es extrem viel Spannung und zahlreiche extrem spannende Drei-Satz-Matches mit knappem Ausgang. Schließlich setzte sich der kampfstarke Matthias Eberle ( BW Saarbrücken ) im Finale mit 6:1, 4:6 und 11:9 gegen Oliver Schleich ( TC BW Saarlouis ) durch. Philipp Diel und Max Wasemann ( beide TC Halberg Brebach ) scheiterten knapp im Halbfinale.

Juniorinnen U 12 :

Die verdiente Siegerin bei den Mädchen U 12 hieß Helena Christmann ( TC Rotenbühl ). Nach Siegen über Mia Mohm ( Merzig ) und Johanna Kolling ( TC Oberthal ) schlug sie Stella Schmitz ( TuS Neunkirchen ) im Finale mit 6:3 und 6:3. Neben Johanna Kolling belegte Margaux Tulet-Jost ( TC Halberg Brebach ) den dritten Platz.

Junioren U 14 :  

 Der überragende Spieler bei den Jungen U 14 war Leon Berg ( TuS Neunkirchen ). Im Finale besiegte er Alexander Schommer ( TC Rotenbühl ) mit 6:4 und 6:2.

Die unterlegenen Halbfinalisten waren Noah Müller ( TC Halberg Brebach ) und Marius Kraus ( TC Bous ).

Juniorinnen U 14 / U 16 :  

In einem spannenden Finale bezwang Yasmine Humbert ( TC Halberg Brebach ) ihre Konkurrentin Celina Lauer ( TC Nonnweiler ) mit 6:4 und 7:5. Bereits im Halbfinale hatte sie die Topgesetzte Aaliyah Hohmann ( TG Nordsaar ) mit 1:6, 7:5 und 10:7 ausgeschaltet. Ebenfalls im Halbfinale unterlag Aiva Schmitz ( TuS Neunkirchen ).

Junioren U 16 :  

In einem qualitativ starken Teilnehmerfeld konnte sich Frederic Schommer ( TC Rotenbühl ) zunächst gegen Milan Welte ( TZ Sulzbachtal ) durchsetzen und bezwang dann im Endspiel den Überraschungsfinalisten Pelle Weber ( TC Oppen ) mit 6:4 und 6:1. Dritte Plätze gingen an Milan Welte und Jannis Kracht ( TC Losheim ).

Juniorinnen U 18 :  

Bei den ältesten Mädchen konnte sich Julia Traub ( TuS Neunkirchen ) souverän durchsetzen. Sie siegte im Finale über Alina Petchourina ( TC Rotenbühl ) mit 6:4 und 6:0. Anna-Lena Gutsmann ( TC Blieskastel ) und Hannah Müller ( Tus Neunkirchen ) unterlagen beide im Halbfinale.

Junioren U 18 :

 Höchste Qualität und einen verdienten und überlegenen Sieger gab es bei den Jungen

U 18 : Noel Hartzheim ( TC Rotenbühl ) dominierte alle seine Gegner und bezwang Gilian Wagner ( TC Hülzweiler ) mit 6:1 und 6:0. Im Halbfinale unterlagen Dustin Schuh ( TG Nordsaar ) und Julian Müller ( TuS Neunkirchen ).

Pressewart des TC Blau-Weiß

Marcus Boese